NEWSLICHT
Akustik-Lichtdecken
Für grosse Räume wie Atrien, Museen oder Showrooms eignet sich der Einbau der Clusterdecke, Tages- und Kunstlicht lassen sich mit Raumakustik kombinieren.
Diese abgehängte Decke kann entweder ganz mit Modulisa-Leuchten oder auch teilweise mit transluziden Modulisa-Akustikpanelen bestückt weren. Für die Clusterdecke kommen Standard 950er bzw. 1550er MODULISA-Leuchten zum Einsatz.
Die versteckten Leuchten-Verbindungs-träger sorgen für ein homogenes Deckenbild und sind gleichzeitig die Abhängepunkte der Decke. Die Akustikpanele können zur Reinigung abgeklappt werden, dies erleichtert den Unterhalt massgeblich. Wie bei allen anderen MODULISA-Leuchten ist ein Unterhalt ohne Werkzeuge möglich.
Hängepunktraster: 1000 x 1000mm Leuchtenzwischenraum: 50 mm Leuchten L/B/H: 950/950/85 mm
oder 1550/950/85 mm Gewicht: 12,4 kg/m2